Website Erstellen Lassen Festpreis

Website Erstellen Lassen Festpreis

handgeschrieben von Stephan Grosser 

Website Erstellen zum Festpreis - Planung

Wenn Ihr Ziel lautet: Website erstellen lassen zum Festpreis, müssen Sie sich zunächst Gedanken über den Funktionsumfang sowie den Design-Stil machen, am besten schaffen Sie es alle Leistungen aus einer Hand zu beziehen, was aber kein muss ist.

Es sollte einen terminlichen Start und ein Ende des Projektes geben. Diese Termine definieren dann den  Zeitraum, in dem Sie die Homepage erstellen lassen wollen.

Definieren Sie auch den Preis für Ihre Homepage. Viele Firmen vertun sich hier umfassend. Deswegen ist unser Rat immer einen Festpreis für den Service zu vereinbaren. 

Natürlich ist der Festpreis nur ein Faktor, Dinge wie Ansprechpartner, Integration des Corporate Design, laufende Beratung, Integration oder Optimierung für Suchmaschinen und vieles mehr sollten auf Ihrer Agenda stehen und müssen mit Ihrem Partner für die Entwicklung Ihrer Internetseite besprochen und fest vereinbart werden.

Sicherlich ist das eine oder andere intensive Gespräch mit dem Servicepartner über die konkrete Ausgestaltung jeder einzelnen Webseite notwendig. Am besten vereinbaren Sie alles in einem Paket, das jeden Wunsch, den Sie haben einzeln definiert.

Bitte erledigen Sie alle diese Punkte, bevor ein Auftrag erteilt wird. Denken Sie daran, es geht um Ihr Budget, um Ihr Geld, da ist etwas Akribie vielleicht genau richtig, sonst halten auch die vereinbarten Festpreise nicht, was sie versprechen.

Nur auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihnen ein qualitativ hochwertiger Service zu einem annehmbaren Preis angeboten wird und es auch im Projekt kein Problem gibt.

Website Erstellung #1: Definieren Sie Ihre Ziele für Ihre Homepage

Bevor Sie eine Homepage erstellen lassen, ist es wichtig zu entscheiden, welche Ziele Sie mit dieser Homepage verfolgen. 

Wer soll Ihre Zielgruppe sein? 

Soll die Firmeninternetseite eine Plattform für Online-Verkäufe bieten oder wurde sie entwickelt, um über Ihr Unternehmen zu informieren? 

Was soll der Besucher auf Ihren Webseiten tun?

Sobald diese grundlegenden Fragen beantwortet sind, müssen Sie sich Gedanken darüber machen, wie die Navigation aussehen soll. 

Welches Design passt am besten zu Ihrem Produkt oder Ihrer Marke? 

Eine intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche ist der Schlüssel für eine positive Benutzererfahrung und hilft dabei, den Besucher auf der Seite zu halten.

Sicherheit ist auch ein wichtiger Faktor, insbesondere wenn Webseiten Finanztransaktionen abwickeln, wollen Sie keinerlei Risiko eingehen. 

Eine gute Datenschutzrichtlinie schafft Vertrauen und hilft den Kunden dabei Zuversicht in die Sicherheit ihrer persönlichen Information zu gewinnen.

Website Erstellung #2: Erstellen Sie eine Sitemap und Wireframes für Ihre Webseiten

Das erste, woran man denken muss, bevor man anfängt, den Inhalt und die Struktur einer Homepage zu erstellen, ist die Erstellung eines Sitemaps und eines Wireframes. Der Sitemap kann als Orientierungshilfe dienen und Ihnen helfen, geeignete Inhalte für Ihre Webseite auszuwählen. Darüber hinaus hilft es Ihnen auch dabei, in Erfahrung zu bringen, welche Seiten Sie haben möchten und wie diese über Navigationselemente hervorgehoben werden können.

Ein Wireframe ist ein grundlegendes Layout der Seite mit Platzhaltern für Inhalte. Es gibt einen Rahmen vor dem Hintergrund der von Ihnen festgelegten Standards (z.B. optischem Layout) und unter Berücksichtigung spezieller Bedürfnisse des Projekts (z.B. Kompatibilität mit mobilen Geräten). 

Website Erstellung #3: Entscheiden Sie sich für ein CMS

Wenn Sie sich für ein Content-Management-System entscheiden, sollten Sie die Funktionalität, die Benutzerfreundlichkeit und den Open-Source Faktor berücksichtigen. 

Als Geschäftsinhaber bzw. Auftraggeber müssen Sie abwägen, welcher Funktionsumfang Ihrer Homepage gerecht wird. Mit einem CMS können sowohl Anfänger als auch erfahrene Entwickler gute Ergebnisse erzielen und gleichzeitig selbst Inhalte erstellen und ändern.

Infolgedessen wird das Einrichten einer Homepage wesentlich vereinfacht. Heutzutage gibt es viele verschiedene Optionen auf dem Markt für Content Management Systems, aber die meist verwendeten sind WordPress, Joomla und Drupal. Es ist wichtig zu beachten, dass jede dieser Lösungen Vor- und Nachteile hat, was bedeutet, dass man genau untersuchen sollte welches für Sie das richtige ist. Investieren Sie also Zeit in Ihre Entscheidung um den bestmöglichen Service zu erhalten.

Website Erstellen Lassen Festpreis - Webdesign

Webdesign

Sie werden nicht nur eine professionell aussehende Homepage bekommen, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Homepage von einem professionellen Webdesigner erstellen zu lassen. Sie können sicher sein, dass Ihre Homepage ein einzigartiges Design haben wird, das genau auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten ist. Wenn Sie sich entscheiden, einen Webdesigner für Ihre Homepage zu beauftragen, ist es wichtig, dass Sie ein paar grundlegende Dinge beachten, damit Sie ein professionelles Ergebnis erzielen.

Responsive Webdesign sind die oberste und goldene Regel für alle Mobilgeräte

Responsive Design ist in der heutigen digitalen Welt von großer Bedeutung. Es bezieht sich auf die Fähigkeit einer Website, sich an die Bildschirmgröße und -auflösung des Benutzers anzupassen, um eine optimale Darstellung zu gewährleisten. 

Einfach ausgedrückt, die Firmenhomepage muss für alle Mobilgeräte perfekt funktionieren.

Dies ist besonders wichtig, da immer mehr Menschen von verschiedenen Geräten auf das Internet zugreifen, darunter Desktop-Computer, Laptops, Tablets und Smartphones. Responsive Design sorgt dafür, dass die Homepage auf allen Geräten gleichermaßen benutzerfreundlich ist und eine optimale Nutzererfahrung bietet. Es ist daher die oberste und goldene Regel im Webdesign, um sicherzustellen, dass die Website von möglichst vielen Menschen problemlos genutzt werden kann.

Wählen Sie ein individuelles responsives Webdesign oder ein Template

Webdesign ist die Kunst, digitale Oberflächen wie Homepages und Benutzeroberflächen zu erstellen, zu gestalten und zu implementieren. Als eine kreative Disziplin ist es der Schwerpunkt der Webdesigner, eine überlegene Benutzererfahrung zu bieten und sicherzustellen, dass Websites individuell angepasste Designs tragen.

Beim Erstellen einer Homepage haben Sie viele Möglichkeiten. Eines der am häufigsten vorgewählten Entwürfe ist Webdesign auf Basis von WordPress-Templates oder -Themen. Mit diesen Tools können Sie Ihre Homepage in wenigen Minuten von Grund auf neu erstellen lassen, da sie vorgefertigte Designlayouts enthalten. Jedes WordPress-Theme enthält ein gut durchdachtes visuelles Webdesign, das auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist; Sie müssen nur noch die Inhalte ersetzen. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch auch ein benutzerdefiniertes Webdesign basierend auf Ihren speziellen Branding-Vorgaben wählen. Diese Option bietet dem professionellen Designer mehr Flexibilität und Kontrolle über das Aussehen und den Look und Feel der Homepage.

Mit unserer full-Service-Lösung für die Gestaltung Ihrer Homepage erhalten Sie Zugang zu benutzerfreundlichen Moduloptionen (CMS) sowie einer Vielzahl von Plugins und Widgets, mit denen Sie weitere Funktionen hinzufügen können - alles für einen Festpreis! Unser professioneller Team hilft Ihnen bei all Ihren Designbedürfnissen (Designkonzepte schaffend oder umsetzend). So erhalten Sie garantiert eine Homepage mit modernem Design, die Ihr Unternehmensbild widerspiegelt.

Website Erstellen Lassen Festpreis - Entwicklung

Entwicklung

Wenn Sie auf der Suche nach professionellen Webseiten sind, und das zu einem Festpreis, dann ist die Entwicklung einer Website eine tolle Option für Sie. Mit Ihren Webseiten können Sie eine neue Marke aufbauen, Ihr Unternehmen erweitern und Ihre Dienstleistungen vorstellen. Eine Homepage ermöglicht es Ihnen auch, neue Kunden durch Suchmaschinenoptimierung und Social-Media-Marketing zu gewinnen. Lassen Sie uns nun näher darauf eingehen, was es bedeutet, Webseiten erstellen zu lassen.

Installieren Sie das CMS

Das Installieren eines Content-Management-Systems (CMS) ist der erste Schritt in der Entwicklung einer Website und der Beginn einer einzigartigen Erfahrung. 

Auf dem Markt gibt es viele Optionen, und jede bringt ihre eigenen Vor- und Nachteile mit sich. 

comma5.de verlässt sich seit Jahren auf WordPress, ebenso wie ca. 40% des gesamten Internets. Das 

Konfigurieren Sie die Grundeinstellungen

Wenn Sie eine professionell gestaltete Webseite erhalten möchten, die alle Ihre Anforderungen erfüllt und Ihre Ziele unterstützt, ist es wichtig, dass Sie sich vorher über Grundeinstellungen informieren. Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Entscheidungsfindung und dem Entwurf einer Homepage, indem er Ihnen mögliche Einstellungen aufzeigt und Hinweise gibt, welche Funktionen die perfekte Website Ihrer Marke beinhalten sollte.

In diesem Leitfaden finden Sie detaillierte Anleitungen für jeden Schritt des Plans von der Initialisierung bis zum Abschluss des Projekts – vom Analysieren derartigen Produkts & Unternehmens bis hin zum Designprozess einschließlich Branding & visuelles Erscheinungeines Produktes oder Service – inklusive Datenschutzbestimmung Widget-Integration , SEO (Suchmaschineneoptomierug) uvm. Sobald alle Einstellungskonfiguration abgeschlossent sind die Grund-und Richtwertein fertiger Benutzeroberfläche anzupassby optimizing the navigation structure and content placement in order to ensure seamless user experience and increase conversion rates .

Erstellen Sie die Seiten und den Inhalt

Die Erstellung einer Website ist ein umfangreicher Prozess, der Planung erfordert, kreative Fähigkeiten und ein profundes Verständnis für die visuelle Präsentation. 

In unserem Fall nimmt Ihnen diese Arbeiten natürlich die engagierte Agentur ab und erledigt diese für Sie im Rahmen der üblichen Kunden-Betreuung. Gleiches kann gelten für die sog. Visuals (z.B. Bilder, Infographiken und Videos).

Website Erstellen Lassen Festpreis - Testen

Testen und Veröffentlichen

Eine professionelle Website zu erstellen und zu veröffentlichen ist keine leichte Aufgabe. Es erfordert intensive Arbeit und ein umfassendes Verständnis der Webentwicklung. 

Um eine einwandfreie Website mit einem Festpreis zu erhalten, ist es ratsam, an ein Unternehmen zu wenden, das sich auf das Testen und Hosting von Websites spezialisiert hat. 

In diesem kurzen Abschnitt, geben wir einen schnellen Einblick in die Branche mit wichtigen Informationen darüber, wie Sie das Testen und Veröffentlichen einer Website beauftragen können, ohne erhebliche Kosten zu verursachen!

Wiederum gilt, gut wenn Sie das aus einer Hand bekommen und Ihre Agentur sich im Anschluss an die Entwicklung auch im diese Themen kümmert oder wenigstens Vorschläge zum Vorgehen macht.

Testen Sie die Website auf Kompatibilität und Performance

Vor dem Veröffentlichen einer Website ist es von entscheidender Bedeutung, die Kompatibilität der Website zu testen und die Performance sicherzustellen. Wenn Sie eine professionelle Website erstellen lassen möchten, ist es wichtig, dass alle notwendigen Tests ordnungsgemäß ausgeführt werden. 

In diesem Leitfaden werden wir auf verschiedene Techniken und Tools eingehen, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Website optimal zu testen und zu veröffentlichen.

Kompatibilitätsprüfung: Prüfen Sie die Browser-Kompatibilität Ihrer Website. Verwenden Sie spezielle Software oder fordern Sie Benutzer Zugriff auf den Quellcode an, um herauszufinden, ob alle Elemente richtig angezeigt werden, oft kennen sich Kunden natürlich nicht mit Programmierung von Webseiten aus, also lassen Sie sich die Unterlagen zeigen, die es geben muss.

Performance-Tests: Lassen Sie Tests für verschiedene Aspekte Ihres Designs ausführen, um sicherzustellen, dass der Nutzer ein herausragende Erfahrung macht auf Ihren Webseiten und alle Seiten problemlos funktionieren. 

Performance-Tests nach Ihren Wünschen sind sehr leicht zu realisieren, einfach auf diese beiden Webseiten zugreifen:

https://pagespeed.web.dev/ & https://gtmetrix.com/

Mobile Kompatibilitätsprüfung: Überprüfen Sie ob Ihr Design auch auf Mobilgeräten gut funktioniert - Stellen Sie sicher das Menschen optimale Ansichten erhalten und prüfen Sie ob ihr Design Responsiv ist.

Ist das Projektergebnis nicht schnell, flüssig und gutaussehend auf den Mobilgeräten, gilt es unbedingt nachzubessern.

Veröffentlichen Sie die Website

Nachdem Ihre neue Website von einem professionellen Entwickler erstellt wurde, ist der nächste Schritt die Veröffentlichung. Vor dem Veröffentlichen müssen Sie jedoch Ihre Website und alle Inhalte gründlich testen, um sicherzustellen, dass sie funktionsfähig und fehlerfrei ist. Es gibt ein paar einfache Schritte, die Sie unternehmen können, um sicherzustellen, dass alles reibungslos verläuft:

-Testen Sie alle Links und den Seiteninhalt auf Richtigkeit und Logik. Stellen Sie sicher, dass alle Links korrekt funktionieren und auf die richtige Seite verweisen.

-Überprüfen Sie das Layout und die Formatierung der Seiten auf jedem Browser. Stellen Sie außerdem sicher, dass Berechtigungsfehler oder Display-Probleme bei heruntergeladenen Komponenten behoben werden.

-Überprüfen Sie die Einstellungen des Servers und stellen Sie sicher, dass der entsprechende Rechner richtig konfiguriert wurde. Dadurch wird vermieden, dass Anmeldeprobleme oder Serverfehler auftreten.

Website Erstellen Lassen Festpreis - Fazit

Überprüfen Sie die Website regelmäßig auf Aktualität

Eine Aktualisierung und Wartung Ihrer Website ist für die effektive Kommunikation mit Ihren Kunden unerlässlich. Überprüfen Sie regelmäßig die auf Ihrer Website veröffentlichten Informationen, Inhalte und Funktionen, um sicherzustellen, dass sie auf dem neuesten Stand sind. Dies ermöglicht es Ihnen, auch im Zuge von Sonderaktionen flexibel zu sein und frische Ideen in Ihr Angebot einzubringen.

In einigen Fällen kann es erforderlich sein, Software-Updates für das Betriebssystem oder die Anwendungssoftware auf der Webseite bereitzustellen. Diese Updates sollten regelmäßig installiert werden, um die Betriebssicherheit und Leistung sowie Sicherheitsupdates zu gewährleisten.

Bevor Sie als endgültige Version veröffentlichen, testen Sie Ihre Website gründlich. Wenn unerwartete Probleme oder Fehler auftreten, versuchen Sie problematische Seitenelemente zu entfernen oder zu ersetzen. Vergessen Sie nicht die Details: Vergewissern Sie sich beispielsweise, dass Links funktionieren und Formulare ordnungsgemäß formatiert sind – eventuelle Fehler können den Benutzern unter Umständen als Einschränkung ihrer Erfahrung wahrgenommene werden.

Fazit - nach dem Projekt ist vor dem Projekt

Es gibt vieles zu tun und zu beachten im Rahmen von Firmenauftritten im Internet. Idealerweise finden Sie einen Partner, der Ihnen alles abnimmt und mit Ihnen gemeinsam ein erfolgreiches Projekt gestaltet.

Einen genauen Guide von comma5.de mit 5 einfachen Regeln für Ihre Webprojekte finden, erhalten Sie kostenfrei hier.

Prüfen Sie sorgfältig bevor Sie sich binden, alle Informationen hierzu finden Sie hier:

https://comma5.de

Bereit für Deine Neue Festpreis Website in nur 5 Tagen?

Du hast noch Fragen? 

Wir antworten in 24 Stunden oder schneller!

Über unseren Autor

Stephan Grosser

Erfahrener Business Consultant, Projekt Manager multipler Entrepreneur. Mein Motto: Was keinen Spaß macht, kann weg. Web macht mir Spaß und deswegen braucht es einfach mehr davon. Nimm jederzeit Kontakt auf - stephan.grosser@comma5.de!

hinterlasse doch gerne einen kommentar oder eine frage!

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Einfach anmelden und aktuell informiert werden, jederzeit und überall!